Rezept für glutenfreien Browniekuchen am Spieß mit Obst

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

(1 st)

Loading...

Dies ist ein Rezept für glutenfreien Browniekuchen am Spieß – so lecker wie witzig und originell. Mit einem Fria Browniekuchen aus dem Tiefkühler und etwas frischem Obst lässt sich dieses leckere Dessert im Handumdrehen zaubern. Glutenfreier Browniekuchen am Spieß eignet sich genauso gut für das sommerliche Buffet wie zum Kindergeburtstag.

7 Spieße

20 minuten

Zutaten

  • Beeren oder Obst nach Wahl (z. B. Melone, Ananas, Erdbeeren oder Weintrauben)
  • 0,5 Fria Glutenfreier Browniekuchen
  • 10 große Marshmallows
  • 50–100 ml Schokoladensoße
  • 50–100 ml gehackte Nüsse oder geröstete Kokosflocken
  • Holzspieße

SO WIRD ES GEMACHT

  • Den Kuchen und das Obst in kleinere Stücke schneiden und diese im Wechsel mit den Marshmallows auf die Spieße stecken.

  • Mit Schokoladensoße beträufeln und mit den gehackten Nüssen bestreuen.

DIESES GLUTENFREIE REZEPT ENTHÄLT