Rezept für eine glutenfreie Schokoladentorte

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

(2 st)

Loading...

Unser Rezept für eine glutenfreie Schokoladentorte geht schnell von der Hand und ist ideal zum Beispiel für alle Feiern für Jung und Alt. Drei glutenfreie Browniekuchen werden übereinandergelegt; die Zwischenschicht bilden frische Beeren und Mascarponesahne. Schon ist die sommerliche Schokoladentorte fertig – natürlich glutenfrei und typisch schwedisch. Lecker!

20–24 Personen

20 minuten

Zutaten

  • 3 Fria-Browniekuchen
  • 500 g frische Sommerbeeren
  • Mascarponesahne:
  • 400 g Mascarpone
  • 3 EL Puderzucker
  • geriebene Schale einer Zitrone
  • 400 ml Schlagsahne

SO WIRD ES GEMACHT

  • Mascarpone, Puderzucker und Zitronenschale zu einer Creme vermengen.

  • Anschließend die Sahne hinzufügen und weiterrühren, bis sich eine Creme mit sanfter Konsistenz ergibt.

  • Abwechselnd Frias glutenfreie Browniekuchen, Mascarponesahne und Beeren übereinander zu einer Torte stapeln.

  • Nach Belieben die Torte kurz vor dem Servieren mit ein wenig Puderzucker bestäuben.

DIESES GLUTENFREIE REZEPT ENTHÄLT